DATUM
FILTER

Gran Via

Die Gran Vía ist eine der bekanntesten und belebtesten Strassen Madrids, die die Zone in verschiedenen Distrikte unterteilt: Zum Nordwesten der Strasse ist Malasaña und zum Nordwesten Chueca. Im Süden sind die Viertel Sol und Opera gelegen. Am anderen Ende der Strasse finden wir den Plaza de España wo die distrikte Moncloa und Argüelles beginnen.

Die Gran Vía ist das Zentrum des urbanen Geschehens in Madrid: immer ist sie voll von Menschen um Einkäufe zu tätigen oder das Nachtleben in Kinos, Musicals, Theatern, Bars oder Restaurants zu erleben. Durch ihre beeindruckenden Gebäude versprüht die Strasse eine gewisse New Yorker Atmosphäre, welches ihr den Ruf als spanischer Broadway verschaffte.

Im ersten Abschnitt der Strasse gibt es viele Gebäude der 20er Jahre, wie z.B. das Metropolis, das Gebäude des ‚Círculo de las Bellas Artes‘ (eines der aktivsten Kulturzentren der Stadt), das Gebäude des Telephonanbieters Telefónica, und das Gebäude Capitol. Am Ende der Strasse, am Platz Callao, gibt es eine hohe Ansammlung von Theatern und Kinos dessen Betrieb noch aufrechterhalten wird obwohl sie immer mehr von Modeketten aufgekauft wurden.

Im Bezug auf die Nummer der jährlichen Erstaufführungen von Musicals liegt Madrid an dritter Stelle weltweit, und all diese Spektakel finden in dieser enormen und phantastischen Strasse im Zentrum Madrids statt, voll von Lichtern, grossen Plakaten, und Strassenmusikern.

Von Callao aus gibt es zwei sehr bekannte Fussgängerzonen, die direkt zur Puerta de Sol führen: Die Calle Preciados (wo sich die Einkaufszetren FNAC und der Corte Inglés befinden) und die Calle del Carmen. Am Ende der Letzteren ist die Statue ‚El Oso y el Madroño‘ (der Bär und der Erdbeerbaum), der berühmteste Treffpunkt Madrids, im Zentrum der Puerta del Sol.

Dieser Platz – Puerta del Sol – wird als mehr als ‚nur‘ das Zentrum Madrids gesehen: Hier vereinen sich 8 Strassen und offiziell ist dies das Zentrum der Nation. Es ist der Nullkilometer aller Autobahnen und Landstrassen Spaniens, welcher durch eine Steinplatte am Eingang des Postgebäudes markiert wird. Das Postgebäude selbst wurde im Jahr 1766 konstruiert und ist der aktuelle Sitz der Post der Region Madrid. Sein Glockenturm und die Uhr geben jedes Jahr traditionell die 12 Glockenschläge zum neuen Jahr für ganz Spanien.

Sofortige Buchung
Unsere Kalender werden immer sofort aktualisiert. Wählen Sie Ihre Daten aus und reservieren Sie auf sicherem Wege.

Niedrigpreis-Garantie
Mehr als 1.200 Wohnungen zur Auswahl. Sie werden die selbe Wohnung nicht günstiger finden.

Qualitätsgarantie
Alle unsere Wohnungen werden von unserem Friendly Rentals Team gemanaged und überprüft, um maximale Sauberkeit und Komfort zu gewährleisten.

Lokale Zweigstellen in allen Reisezielen
Wir verfügen über ein mehrsprachiges Team zu Ihren Diensten, mit lokalen Niederlassungen oder Vertretungen in allen Städten.

Filtern nach / apartments
Preis
Zimmer
Zeichensetzung
Kategorie
Apartment Ausstattung
Zonen
Ansehen: von 6 apartments
Zeichensetzung: 9.3 - Ausgezeichnet

Das Appartement Cibeles Studio VI in Madrid

Elegantes Apartment in bester Lage

Stadtteil:

Gran Via


Ab

50

nacht

Das Apartment
Zeichensetzung: 9.0 - Ausgezeichnet

Das Apartment Tribeca Duplex in Madrid

Eine herrliche Dachgeschosswohnung

Stadtteil:

Gran Via


Ab

70

nacht

Das Apartment
Zeichensetzung: 9.1 - Ausgezeichnet

Das Gran Via Duplex Apartment in Madrid

Unbeatable Location!

Stadtteil:

Gran Via


Ab

65

nacht

Das Apartment
Zeichensetzung: 9.8 - Exklusiv

Das Apartment Gran Via Terrace in Madrid

Spektakuläre Mansardenwohnung in der besten Lage

Stadtteil:

Gran Via


Ab

200

nacht

Das Apartment

Schreiben Sie sich in unseren Newsletter ein!

Abmelden

Erhalten Sie via Email unsere exklusivsten Angebote und nützliche Empfehlungen um Ihre nächste Reise zu planen.